Startseite

Heinrich Schlömer

Heinrich Schlömer

* 28. März 1827 / † 22. Januar 1917

Er verstarb im Alter von fast 90 Jahre
n Nach vorliegenden Informationen, der letzte Fährmann in Poll. Er soll unter anderem eine Familie aus dem Rhein, vor dem Ertrinken gerettet haben,
Er war auf der Glastüre im alten Jägerhof abgebildet Zitat aus Peter Simons Standardwerk
Besonders verdient hier die heroische Tat des jetzigen Seniors der Fischer, Heinrich Schlömer, genannt zu werden, der unter Nichtachtung eigener Lebensgefahr und mit Aufbietung aller Kräfte eine Familie: Mutter und vier Kinder, aus einem Häuschen am Poller Kopf rettete.
Laut dem Poller Familienforscher Willi Steffens, wurde Heinrich Schlömer "Pattühm" genannt, weil er in vielen Fällen zum Taufpaten auserwählt wurde

Quelle: Poller Maigeloog - Hans Brurwinkel

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2019 || Zuletzt aktualisiert am 28.01.2019 || || Seitenanfang ||