Startseite

Wappen Köln Poll

Harald Heisterkamp

* 1923 / † 19. Oktober 1988
20 Jahre war er Vorsitzender des Bürgerverein Köln-Poll e. V. In diesem Amt wirkte er ausgleichend und intregierend. Unauffällig aber seehr wirksam half er vielen Menschen und tat sehr viel für Poll. Durch seine guten Beziehungen zur Belgischen Wehrmacht konnte er gemeinsam mit Horst Winkler, Heinz Baum und weiteren Unterstützern die Öffnung des Poller Leinpfades erreichen.

Er gründete den Förderverein der geistig Behinderten "Schule Auf dem Sandberg 120". Lange Jahre war er der Präsident der KKV Unger uns und der KG "Schwaaze Kääls" (Schornsteinfeger). Er arbeitete über elf Jahre in der Zugleitung des Festkomites Kölner Karneval mit. Weiterhin saß er im Vorstand der St. HubSchBrs Köln-Poll und war Beiratsmitglied im Förderkreis Rechtsrheinisches Köln. Als aktives Mitgliedgehörte er einem weiteren DutzendPoller Vereinen, Gruppen und Stammtischen an. Sein Motto war stehts,"Mer kenne uns un wir helfe uns".

In seneinem Spanien-Urlaub starb er im Alter von 66 Jahren, unerwartet, an einem Herzversage. Er wurde am 15. August 1989 auf dem Friedhof Deutz, Rolshover Kirchweg, beerdigt.

 

Quelle: Gesehen, gehört, erzählt von … und Willi Muyrers, Totenzettel

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2019 || Zuletzt aktualisiert am 28.01.2019 || || Seitenanfang ||