Startseite

Im Wasserfeld

Im Wasserfeld / © k-poll.de Die Straße "Im Wasserfeld" ist eine sehr uneinheitliche Straße. Zum einen ist sie Einbahnstraße am Rande der Wohnbebauung. Zum anderen ist sie die südliche Abgrenzung der Siedlung "Im Forst". Zum Teil ist als Schotterweg angelegt, Teilweise auch nur Fuß- und Radweg und das östliche Ende verläuft sich im unwegsameren Gelände zwischen Autobahn und Bahntrasse.

Man kennt "Im Wasserfeld" als Zufahrt zum südlichen Teil von Poll, direkt an der Autobahn. Dort ist sie eine Einbahnstraße in Randlage und führt bis zur Alten Schule an der Poller Hautstraße. Der wesendlich längere Teil der Straße befindet sich östlich der Siegburger Straße. Hier verläuft sie parallel zur Autobahn, zum teil als Straße, zum Teil als Schotterweg bis zur Bahntrasse und endet dort irgendwo im Wald.



Die Straße "Im Wasserfeld" führte ursprünglich von der (Poller) Hauptstraße ausgehend durch zwei Flussbette.
Es war demnach ein wasserreiches Areal, hervorgerufen durch eben die beiden alten Rheinarme.



Im Wasserfeld / © k-poll.de Im Wasserfeld / © k-poll.de Im Wasserfeld / © k-poll.de
Im Wasserfeld / © k-poll.de Im Wasserfeld / © k-poll.de Im Wasserfeld / © k-poll.de Im Wasserfeld / © k-poll.de

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2018 || Zuletzt aktualisiert am 13.06.2018 || || Seitenanfang ||