Startseite

Walter-Kasper-Weg

Der nach dem Deutzer Pfarrer benannte Weg verläuft nördlich des Bahndammes, von der Dr. Simon Str. bis zum Öslichen Zubringer, der heutigen A557.

Walter Kasper * 26.01.1897 + 11.10.1970
Pfarrer von 1950 bis 1967 an St. Heribert. Er ist auf dem Deutz/Poller Friedhof beigesetzt.

Zurzeit bekannter ist der Kurienkardina gleichen Namens. Walter Kasper (* 5. März 1933 in Heidenheim an der Brenz,) emeritierter Kurienkardinal und ehemaliger Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen.

Quelle: Kölner Straßennamen-Lexikon, Wikipedia / Fotos (c) A. Ackermann

|| © k-poll.de & koeln-poll.info 2004 - 2018 || Zuletzt aktualisiert am 17.01.2018 || || Seitenanfang ||